Freitag, 24. Juni 2016

Video-Tutorial: Windrad-Karte

Eine Windrad-Karte war ebenfalls eines meiner Workshop-Projekte. Für das Video-Tutorial habe ich diese in einer Kombination aus alten (Designerpapier) und neuen (Stempel) Produkten nachgearbeitet und dabei auf eine für mich völlig ungewohnte Farbkombination zurück gegriffen.


Manchmal lohnt es sich, mit den Farben ein wenig zu experimentieren, denn ich finde, Wassermelone und Currygelb machen sich zusammen mit Wildleder echt gut!


Wie du diese besondere Art der Karte bastelst, erfährst du in meinem Video-Tutorial:



Projektdetails:
  • Designerpapier: 6 x 6"
    • stanzen und falzen bei 3"
  • Farbkarton Currygelb: 9,0 x 9,0 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß: 8,7 x 8,7 cm
  • Farbkarton Wildleder: 20,0 x 2,0 cm

Es hat schon was für sich, wenn man Karte und Umschlag in einem hat, nicht wahr?


 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes (s. linke Sidebar meines Blogs) bei Bestellungen unter 200 Euro!

Kommentare:

  1. Liebe Jana,
    einfach, aber sehr eindrucksvoll für den Beschenkten - danke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, Constanze!

      Kreative Grüße
      Jana

      Löschen
  2. Hallo liebe Jana,
    die Karte lässt auch noch Spielraum für ein kleines Geldgeschenk, einfach in den Seiten von Innen etwas einkleben. Die Karte gefällt mir von der Machart sehr gut. Nur die Banderole ist von der Farbe gewöhnungsbedürftig. Aber die Geschmäcker sind gottseidank verschieden, sonst würden wir alle das Gleiche machen. Liebe Grüße Tamy, Basteltante

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass dir die Karte gefällt! Bei der Banderole habe ich mich einfach mal an was anderes gewagt - man muss ja mal über seine üblichen Farbkombinationen hinausschauen, sonst wird es langweilig ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen