Mittwoch, 8. Juni 2016

NEU: Stempeltechnik-Klasse


 
Im Juli startet meine Stempeltechnik-Klasse. Jeden 1. Mittwoch im Monat treffen wir uns um 18 Uhr für ca. 2 Stunden in meinen Workshop-Räumen und erstellen über eine Dauer von (zunächst) 6 Treffen einen tollen Ordner mit einer Vielzahl an Stempeltechniken. Ich fertige dafür im Vorfeld auf die Einsteckhüllen des Ordners abgestimmte Anleitungen in Textform an. Während der Treffen erkläre ich die jeweiligen Techniken, die die Teilnehmer anschließend selbst ausprobieren und damit eigene Beispiele für den Stempeltechnik-Ordner erstellen. So sind die vielen tollen Techniken immer griffbereit und geraten nicht in Vergessenheit.


Laufzeit der Stempeltechnik-Klasse

Wie bereits geschrieben, ist die Stempeltechnik-Klasse zunächst auf sechs Treffen festgelegt. Da das Ganze aufeinander aufbaut bzw. eben der Ordner im Laufe des Kurses gefüllt wird, macht dies nur Sinn, wenn sich eine feste Teilnehmergruppe dafür findet. Daher gilt eine Anmeldung direkt für alle sechs Treffen. Sollten einmal mehrere Teilnehmer an einem Termin keine Zeit haben, finden wir bestimmt einen Ausweichtermin ;)

Kosten der Stempeltechnik-Klasse

Das Album liegt bei einmalig 12,25 Euro, hinzu kommen die passenden Einsteckhüllen, für die ich die Anleitungen der einzelnen Techniken extra anpassen werde; 12 Hüllen kosten 7,50 Euro. Das heißt, jeder Teilnehmer hat für das Album “Grundkosten” in Höhe von einmalig 19,75 Euro. Sollten wir mit den Hüllen nicht auskommen (wobei in jede Hülle zwei Techniken passen) oder wir die Stempeltechnik-Klasse über das halbe Jahr hinaus weiterführen (Techniken gibt es genug), käme evtl. ein weiterer Satz Hüllen hinzu.

Zu den Grundkosten kommt zudem eine Gebühr in Höhe von 15,00 Euro je Treffen hinzu, die selbstverständlich die kompletten Materialkosten abdeckt.

Anmeldung

Wenn du an der Stempeltechnik-Klasse teilnehmen möchtest, melde dich möglichst frühzeitg (die Teilnehmerzahl ist begrenzt!), spätestens aber bis zum 21.06.2016 per eMail an: Klick.


 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes (s. linke Sidebar meines Blogs) bei Bestellungen unter 200 Euro!

Kommentare:

  1. Hallo Jana,
    das ist eine geniale Idee! Zu blöd, dass ich zu weit weg wohne. Wäre SOFORT dabei.
    LG
    Angelika aus Franken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, dass dir meine Idee gefällt! Wirklich schade, dass du zu weit weg wohnst ...

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
    2. Ja, sehr schade. Überlege doch mal, ob du das auch online als Workshop to go anbieten willst.
      LG Angelika

      Löschen
    3. Liebe Angelika,

      dein Vorschlag ist lustig, den habe ich hier in den Kommentaren weiter unten und auch allen Nachfragern auf meiner FB-Seite heute geschickt, um das generelle Interesse daran zu erfragen ;) Ich mache mir mal Gedanken, wie sich das gut umsetzen ließe.

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  2. Super Idee liebe Jana,
    aber aus Sachsen Anhalt ( Luth. Wittenberg) ist es viel... zu weit :-)
    Gruß Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass dir meine Idee gefällt! Du hast recht, die Enfernung ist ein wenig weit ... Ich überlege schon aufgrund der vielen Nachfragen, ob ich das Ganze auf Dauer auch als Online-Kur aufziehe. Wäre das für dich interessant?

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  3. Find ich auch daß es eine tolle Idee ist. Aber auch für mich leider viel zu weit weg.
    Lg Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich schade, liebe Birgit. Wäre ein entsprechender Online-Kurs für dich eine Option? Da ich heute schon so viele Anfragen bekommen habe, denke ich darüber nach ;)

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen