Dienstag, 1. März 2016

Stempelset des Monats März 2016

Den März starte ich selbstverständlich wieder mit (m)einem "Stempelset des Monats". Diesmal habe ich mich für das Produktpaket "Botanical Blooms" entschieden, da ich mich unsterblich darin verliebt habe. Es ist sooo wahnsinnig schön und vielseitig, dass ich es nicht mehr missen möchte. Ich hoffe, mein Baby erlaubt mir, diesen Monat noch einige Projekte damit fertig zu stellen und dir zu zeigen (insbesondere, da ich bei den Folgenden kaum bis gar nicht gestempelt habe).

Ich habe diese Karte gebastelt, bei der allerdings nur ein Stempel und die Framelits "Botanischer Garten" zum Einsatz gekommen sind:



Ich finde insbesondere die große Blume großartig, da sie durch die nach oben knickbaren Blüten-Außenbereiche einen herrlichen 3D-Effekt hat.


Den gestrichelten Streifen im Hintergrund habe ich mit einem der Stempel aus dem Stempelset "Botanical Blooms" selbst gestaltet. Meiner Meinung nach "erdet" das die Karte noch ein wenig, da der Aufleger nicht einfach in der Luft schwebt.

Nun zeige ich dir noch eine kleine Abwandlung der Karte, denn mit nur einem weiteren Stempel (aus dem GastgeberInnen-Stempelset "Silhouettensprüche", das du auf Seite 181 des Hauptkatalogs findest) erzielt man direkt eine andere Wirkung:


Ich finde, diese Art Textstempel passt einfach perfekt zu der Karte. Was meinst du?



Projektdetails:
  •  Farbkarton Flüsterweiß: 21,0 x 14,8 cm
    • auf der langen Seite mittig bei 10,5 cm falzen
  • Farbkarton Schwarz: 9,5 x 8,0 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß: 9,0 x 7,5 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß: 10,0 x 2,0 cm (wird bestempelt)
  • Farbkarton-Reste in Bermudablau, Currygelb, Gartengrün und Flüsterweiß

Da die Karte vom Prinzip her wie die folgende Verpackung gestaltet wird, habe ich für diese auf ein Video-Tutorial verzichtet. Wenn du dennoch eines haben möchtest, gib mir Bescheid, dann hole ich das gerne nach!

Passend zur Karte habe ich diese Dreiecks-Verpackung angefertigt (bzw. es war sogar umgekehrt: zuerst hatte ich die Idee zur Verpackung, dann folgte die Karte):


Den flüsterweißen Farbkarton habe ich mit dem Prägefolder "Ziegel" embossed - ich finde, die Kombination aus dieser Mauer und den Blumen wunderschön! Und ich mag diese Art der Verpackung, da gar nicht so wenig reinpasst und sie einfach zu basteln ist - wie du in meinem Video-Tutorial sehen kannst:




Projektdetails:
  • Farbkarton Schwarz: 21,0 x 9,8 cm
    • auf der langen Seite mittig bei 10,5 cm falzen
  • Farbkarton Flüsterweiß: 9,2 x 9,9 cm
  • Farbkarton-Reste in Bermudablau, Currygelb, Gartengrün und Flüsterweiß

Hier das Set auf einem Bild:



Nun zu meinem Spezialangebot*: 
Wenn du im März das Produktpaket "Botanical Blooms" bestehend aus dem Stempelset, den passenden Thinlits und dem Designerpapier oder "nur" das Stempelset und die Thinlits bei mir bestellst, bekommst du das Material für die Karte und die Box gratis dazu! Die nächste Sammelbestellung gebe ich übrigens am 04.03.2016 auf!

*Hinweis: Es handelt sich um ein Angebot von mir persönlich und nicht von Stampin' Up! Folglich bekommst du das Materialpaket auch nur bei mir.


 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes (s. linke Sidebar meines Blogs) bei Bestellungen unter 200 Euro!

Kommentare:

  1. Moin Jana,
    das ist ein wundervolles Set!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Heike - ich freue mich, dass es dir gefällt!

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  2. Hallo Jana,

    oh ja, das Set ist wirklich toll. Wenn ich die Big Shot schon hätte ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,

      vielen Dank! Also ohne BigShot könnte ich nicht leben ;)

      Herzliche Grüße
      Jana

      Löschen
  3. W.U.N.D.E.R.S.C.H.Ö.N.E. Karte :) Der Spruch passt perfekt dazu :)
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Eunice. Ich freue mich, dass dir die Karte so gut gefällt!

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  4. Hallo Jana,
    das Set ist sehr schön. Mir gefällt das Set auch sehr. Wäre es nicht so teuer .......
    LG Lena.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena,

      es ist wirklich nicht ganz günstig, aber jeden Cent wert ;) In dem Gesamtpaket ist übrigens auch gleich das Designerpapier enthalten, weshalb es noch etwas teurer ist.

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  5. Liebe Jana, dein Projekt ist wieder toll gelungen.Das Set ist wirklich schön. Habe mir die Stempel ja schon gekauft.Die Thinlits werden sicher bald folgen.
    Liebe Grüße. Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Diana! Die Thinlits solltest du dir wahrlich nicht entgehen lassen - ich liebe sie ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen