Dienstag, 9. Februar 2016

Taufkarte für einen Jungen

Die Fotos dieser Taufkarte haben schon eine Weile auf meiner Festplatte geschlummert, denn bereits im letzten Jahr erhielt ich den Auftrag für eine Taufkarte für einen kleinen Jungen.


Wie schon bei der vor wenigen Tagen gezeigten Karte (klick) kam das Stempelset "Segenswünsche" zum Einsatz, diesmal kombiniert mit "Gorgeous Grunge" und "Perpetual Birthday Calendar". Der Text ist in Schiefergrau auf das Pergamentpapier embossed.


Einige kleine Perlen sorgen noch für das gewisse Etwas.


Ich muss sagen, mir gefällt die Kombination richtig gut! Modern, aber nicht aufdringlich - oder was meinst du?


 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes (s. linke Sidebar meines Blogs) bei Bestellungen unter 200 Euro!

Kommentare:

  1. Da bin ich ganz Deiner Meinung Jana..ich finde die Karte auch total schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Steffi, das freut mich!

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  2. Moin Jana,
    die Karte ist klasse: den Hintergrund mit dem doch sehr verspielten Kreuz und der Taube zu kombinieren, sieht super aus!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Heike, das freut mich sehr! Es lohnt sich doch immer wieder, ein wenig zu experimentieren ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  3. Hallo liebe Jana,

    deine Taufkarte ist wunerschön geworden. So zart und fein gestaltet. Sie gefällt mir sehr gut. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Silvi, das freut mich sehr!

      Beste Grüße
      Jana

      Löschen
  4. Ich kann dir nur recht geben - modern und frisch und dennoch dem Anlass angemessen :) Gefällt mir gut und wenn ich darf werd ich mir die Idee mal stibitzen und au meine gedankliche "To Do Liste" packen ;)
    Viele Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, Eunice! Natürlich kannst du die Karte auf deine "To do Liste" setzen ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen