Samstag, 19. Dezember 2015

Weihnachtsbäckerei II

Im November habe ich dir mein Rezeptbuch "Weihnachtsbäckerei" gezeigt (Klick), heute folgt eine andere Variante dieses Buches:


Auch hier habe ich wieder das schöne Designerpapier "Fröhliche Feiertage" verwendet; diesmal kombiniert mit Espresso, Vanille und Savanne.


Eine antikgoldene Zuckerstanze ziert die Drahtkammbindung (gerade solche Details sorgen meiner Meinung nach für das gewisse Etwas):


Ich binde unheimlich gerne Bücher und liebe es, wie stabil die selbst gemachten Hardcover-Buchdeckel sind.


Die Innenseiten habe ich komplett selbst ausgearbeitet - mit Inhaltsverzeichnis ...


 ... und durchnummeriertem Rezeptteil:


Übrigens findest du dieses und weitere meiner Bücher in meinem DaWanda-Shop: Klick.


 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes (s. linke Sidebar meines Blogs) bei Bestellungen unter 200 Euro!

Kommentare:

  1. Liebe Jana,
    diese Bücher sind allesamt sooooooooooo wunderwunderschön. Darf ich Dich fragen, wie Du die Drahtkammbindung machst und wo Du die Hardcover - Buchdeckel bestellst?
    An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön für so viele inspirierende Ideen auf Deinem Blog. Ich besuche Dich fast täglich...
    Weiterhin eine kreative Vorweihnachtszeit wünscht Dir
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,

      ich freue mich, dass dir meine Bücher so gut gefallen, und danke dir für deinen Kommentar! Die Drahtkammbindung mache ich derzeit noch mit meiner Bind-it-all, allerdings steht nun ein Profigerät auf meiner Wunschliste, da ich doch viele dieser Bücher binde ;) Die Buchbinderpappe kaufe ich direkt beim Buchbinder-Zubehör-Händler.

      Liebe Grüße
      und einen schönen vierten Advent,
      Jana

      Löschen