Dienstag, 15. Dezember 2015

Frohes Fest

Heute zeige ich dir eine weitere schnelle Weihnachtskarte, bei der ich - was die Stanze mit den vielen Punkten angeht - Stampin' Up! tatsächlich mal fremd gegangen bin.


Gekauft habe ich mir diese Stanze bereits im letzten Jahr und nun ist sie endlich auch mal zum Einsatz gekommen. In die Mitte passt der Glitzerstern, den ich mit der SU-Handstanze ausgestanzt habe - perfekt. Ich finde, da braucht es gar nicht viel mehr, oder?



 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes (s. linke Sidebar meines Blogs) bei Bestellungen unter 200 Euro!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Vielen Dank, crapkat!

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  2. Schöne Karte und schnell gemacht.
    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar! Manchmal muss es auch schnell gehen ;)

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  3. Antworten
    1. Vielen Dank auch dir, Elke!

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  4. Sehr schön! Von Zeit zu Zeit muss sich auch eine SU Demonstratorin mal etwas anderes gönnen. Das läuft dann unter "Marktforschung" ;-)
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marktforschung ist gut, das merke ich mir ;)

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  5. Hallo Jana,
    eine sehr schöne Karte! Diese Stanze besitze ich auch und nutze sie sehr gerne. Ich finde, man darf auch über den "SU-Horizont" hinausschauen. Die Kombination macht es. Ich schaue mir deine Werke immer sehr gerne an.
    LG
    Angelika aus Franken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika,

      ich freue mich, dass dir meine Karte gefällt und du gerne bei mir vorbei schaust. Vielen Dank für deinen Kommentar!

      Herzliche Grüße
      Jana

      Löschen