Samstag, 28. November 2015

Video-Tutorial: Winterliche Deko-Würfel

Eines der Projekte, die ich mit den Teilnehmern des Weihnachts-/Winter-Deko-Workshops gebastelt habe, waren diese winterlichen Deko-Würfel:


Ich hatte lediglich den Flüsterweißen Farbkarton für alle Teilnehmer vorgeschnitten, die - in meinem Fall schiefergrauen - Aufleger habe ich weggelassen, damit jeder Teilnehmer seinen Würfelturm farblich dem eigenen Geschmack anpassen konnte. Und so sind sehr verschiedene Würfeltürme entstanden.


Man kann diese nicht nur, wie hier auf den Bildern, wunderbar als Pyramide aufstellen, sondern auch einfach horizontal oder vertikal in einer Reihe - oder jeden Tag wieder anders. Das hat schon fast etwas von Bauklötzen, nicht wahr? ;)


In diesem Video-Tutorial zeige ich dir, wie du diese Deko-Würfel mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln bastelst:



Projektdetails:
  • Farbkarton Flüsterweiß: 20,3 x 20,3 cm (pro Würfel!)
    • Anlegen und Falzen jeweils bei M
  • Farbkarton Schiefergrau: 6,0 x 6,0 cm (pro Würfel 5 Aufleger)
  • Farbkarton Flüsterweiß: 5,7 x 5,7 cm (pro Würfen 5 Aufleger)

Bitte denk daran, diesen Beitrag bzw. das Video-Tutorial zu verlinken, wenn du dieses Projekt nachbastelst und im Internet präsentierst. Danke!


 * Vielen Dank für das Nutzen meines GastgeberInnen-Codes (s. linke Sidebar meines Blogs) bei Bestellungen unter 200 Euro!

Kommentare:

  1. Moin jana,
    der Turm sieht klasse aus - eine tolle Deko auch über Weihnachten hinaus!!!
    Liebe Grüße und einen wunderbaren 1. Advent
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, liebe Heike! Ich freue mich sehr, dass dir mein Deko-Turm gefällt ;)

      Herzliche Grüße
      und dir ebenfalls einen schönen 1. Advent,
      Jana

      Löschen
  2. Hallo die Würfel sind wirklich sehr schön 😊 wie heißen die Buchstaben die du da versendet hast.
    LG Luisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Luisa,

      die sind aus dem Set "Larger Than Life Alphabet & Numbers", das allerdings nicht mehr erhältlich ist. Eine Alternative dürfte "Letters for You" sein.

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen