Mittwoch, 5. August 2015

Schwarz-Weiße Hochzeitsgrüße

Eine Karte zur Hochzeit war gewünscht. Einzige Vorgabe: Schwarz-Weiß. Puh, keine typischen Farben für diesen Anlass ... Dabei herausgekommen ist diese Karte:


Im oberen Bereich sind im Hintergrund glitzernde Strahlen mit Embossingpulver aufgebracht, um der Karte trotz ihrer Schlichtheit ein gewisses Wow zu verleihen. Für das Herz habe ich den tollen Schnörkel aus dem Stempelset "Everything Eleanor" weiß embossed und dann die Herz-Stanze so angesetzt, dass der Schörkel perfekt zur Rundung passt. Dahinter habe ich aus Silberfolie leicht versetzt ein zweites Herz geklebt.


Auf die Idee zu dieser Karte bzw. den Strahlen bin ich durch eine Karte gekommen, die ich im Internet gesehen habe. Ich weiß nur leider nicht mehr wo ... Da ich die entsprechene Schablone für die Strahlen von Stampin' Up! nicht hatte, habe ich meine Cameo eine solche schneiden lassen. Hat super geklappt!

Kommentare:

  1. Wow - eine wundervolle Karte!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Heike - ich freue mich sehr, dass dir die Karte gefällt!

      Herzliche Grüße
      Jana

      Löschen
  2. Die Karte sieht sehr edel aus! Es müssen ja nicht immer die typischen Farben sein!
    vlg Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Martina! Da hast du auf jeden Fall recht; ugewohnte Farbwünsche können einen schonmal vor eine Herausforderung stellen. Ich liebe das! ;)

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  3. Hallo Jana,
    bin durch Zufall auf deinen Blog gestoßen! Du machst ja so hübsche Sachen, ich komme öfters vorbei!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,

      ich freue mich sehr, dass du hergefunden hast und natürlich darüber, dass dir meine Sachen gefallen. Vielen Dank für deinen Kommentar!

      Herzliche Grüße
      Jana

      Löschen