Dienstag, 3. März 2015

Dauerhaft 20% Rabatt gefällig?


Du bastelst gerne und bestellst eh (Unmengen) Stampin' Up!-Artikel? Vielleicht hast du schon das eine oder andere Mal überlegt, bei Stampin' Up! als Demonstrator(in) einzusteigen, bist dir bisher jedoch noch unsicher, ob du diesen Schritt wagen sollst? Es gibt vieles, was dafür spricht, aber natürlich auch einiges zu beachten. Über all das möchte ich alle Interessierten gerne aufklären:

Stampin' Up! Infoabend
20.03.2015
18.00 Uhr
Fröndenberg a.d. Ruhr

Einige Informationen habe ich auf meinem Blog bereits zusammegestellt: Klick. Weiteres Wissenswertes erfährst du auf dem Infoabend, der selbstverständlich unverbindlich und kostenlos ist. Ich bitte dich nur, dich vorab anzumelden, damit ich die Veranstaltung besser vorbereiten kann. Solltest du an dem Abend keine Zeit haben oder zu weit weg wohnen, um dich bis nach Fröndenberg zu verirren, kannst du mich gerne kontaktieren (Klick) und wir vereinbaren einen anderen Termin oder klären all deine Fragen per eMail oder telefonisch.

Übrigens kannst du auch bei Stampin' Up! einsteigen, wenn du lediglich deinen Eigenbedarf decken möchtest und nicht darauf aus bist, Stempelpartys zu geben, Workshops auszurichten usw. In meinem Team bist du genauso willkommen, wie diejenigen, die "richtig mitmischen" wollen! Und das tolle: Sobald du Demo bist, kannst du zu den informativen Stampin' Up!-Veranstaltungen kommen und dich mit hunderten Gleichgesinnten austauschen! Ich liebe das! ;)

Während der Sale-A-Bration lohnt sich der Einstieg übrigens gleich doppelt, da alle neuen Demos neben dem Starterset entweder eines der tollen Projektsets aus dem Saisonkatalog aussuchen dürfen ...


... oder zwei aktuelle SAB-Produkte gratis erhalten. Klasse, oder?


Ich freue mich auf dich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen