Samstag, 10. Januar 2015

Taschenkalender 2015

Kürzlich habe ich euch zwei Kalender gezeigt, die ich ausgearbeitet habe (Klick). Selbstverständlich waren das nicht die einzigen, denn meine Stempelmama Sigrid hat ebenfalls einen Kalender von mir bekommen:


Die Blume ist aus dem SAB-Set "So froh" - und ich liebe sie! Dadurch, dass man insgesamt dreimal in unterschiedlichen Farbintensitäten übereinander stempelt, hat sie einen sehr plastischen, natürlichen Look. Der Textstempel aus dem Set "Wimpeleien" passte einfach perfekt zu einem Kalender - findet ihr nicht auch?

Dann ist noch dieser Kalender für meine Schwester entstanden, die schon vor dem Eulen-Boom ein Fable für diese gefiederten Wesen hatte:


Hier habe ich wieder einmal geschaut, was meine Handstanzen und Framelits so hergeben. Es ist doch erstaunlich, was man damit alles zaubern kann.

EDIT: Da die Frage öfter aufkam: Ich habe keinen gekauften Kalender "gepimpt". Hier ist alles - inklusive Kalendarium und Bindung - Hand- bzw. PC-Arbeit ;)

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Claudia!

      Herzliche Grüße
      Jana

      Löschen
  2. Jaaa .... und er ist sooooo schön. Noch mal vielen, vielen Dank dafür.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - ich freue mich total, dass dir der Kalender so gut gefällt!

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  3. Susanne Bentenrieder11. Januar 2015 um 18:02

    Hallo Jana,

    der Kalender mit der Blume ist wirklich wunderschön :-) Die Blume ist aber auch echt klasse ;) Aber auch den mit der Eule finde ich gelungen, gerade wen die Beschenkte Eulen liebt :-)
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,

      ich danke dir ganz herzlich für dein Feedback! Ich mag die Blume auch unheimlich gerne ;) Vielleicht sehen wir uns ja bald mal wieder und du kannst die Blume ausprobieren?

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen
  4. Die Bücher sehen echt toll aus.
    Hast du da einen gekauften Kalender "gepimpt" oder hast du den Spiralblock von A bis Z selbst gefertigt und wenn ja, wo gibt es diese Spiralen zu kaufen?
    LG
    Birgit Sch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,

      nein, ich habe keine gekauften Kalender "gepinpt", sondern vom Kalendarium über den Adressteil bis hin zur Bindung alles selbst gemacht ;) Die Spiralen sind für meine Bind-it-all - das ist eine Bindemaschine.

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen