Montag, 1. Dezember 2014

Rezept: Lakritz-Tee

Vor ein paar Tagen habe ich euch meine Lakritz-Tee-Verpackung gezeigt: Klick. Da mich zahlreiche Anfragen nach dem Rezept erreicht haben, möchte ich euch dieses nicht vorenthalten.

Zutaten:

  • 80g Süßholz, getrocknet und geschnitten
  • 50g Fenchelsamen
  • 50g Anissamen
  • 10g Salbeiblätter, getrocknet und gerebelt

 All diese Zutaten bekommt ihr in der Apotheke.

 


Zubereitung:


Das Ganze wird einfach gut gemischt. 1 TL in ein Teesieb geben, mit 200 ml kochendem Wasser übergießen und genießen. Mein absoluter Lieblings-Tee!


Kommentare:

  1. Superlieb, dass du unsere Neugier stillst!
    Ich bin gespannt, wie der Tee schmeckt - die Zutaten lesen sich schon mal sehr gut!

    Vielen Dank und liebe Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, liebe katrin! Ich bin gespannt, wie dir der Tee schmeckt ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
    2. ... ich finde ihn sehr, sehr fein!
      Hab nun eine ganze Menge gemacht und schon verschenkt!
      Hab eben dazu einen Beitrag geschrieben und zu deinem Post hier verlinkt - vielen Dank fürs Rezept!

      LG, katrin

      Löschen
    3. Das freut mich sehr, liebe katrin! Herzlichen Dank für die Verlinkung! ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  2. Hallo Jana,

    Ein sehr schönes Rezept, vor allem auch die Aufmachung. Könntest du vielleicht verraten, wo du die braunen Tüten her bekommen hast?

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Angelina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass dir das Rezept gefällt! Woher ich die Teetüten hatte, weiß ich leider nicht mehr - das ist ja schon recht lange her ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen