Donnerstag, 27. November 2014

Lakritz-Tee

Letztes Jahr habe ich erstmals Lakritz-Tee selbst hergestellt, und da dieser unheimlich gut angekommen ist, habe ich mich auch diesen Winter an die Teemischung gemacht - und je 100g davon hübsch verpackt:


Bisher hatte ich das Zubehörset "Schnelle Überraschung" (Seite 201 im Hauptkatalog) sträflich vernachlässigt, doch während meiner Überlegungen, wie ich die Teetüten aufhübschen könnte, bin ich in meinem Regal darüber gestolpert. Ergänzt habe ich die Fähnchen mit den Glitzerbannern und den weißen Bannern aus dem Simply Created Kartenset "Ereignisse", das ich ebenfalls in meinem Regal wiedergefunden habe ;)


Der Text auf den Fähnchen ist mit dem genialen Alphabet-Drehstempel entstanden, den ich nicht mehr missen möchte.


So, das war mein erster Beitrag zum Thema "Geschenke aus der Küche". Gerade während der Weihnachtszeit wird sicherlich noch das eine oder andere folgen. Ich mache mir jetzt einen Tee ;)

Edit: Das Rezept findet ihr hier: Klick.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Das ist er auch - und wie! Mein absoluter Lieblingstee ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
    2. Moin!
      Lakritz-Tee - und dann noch selbst hergestellt?
      Klingt interessant!
      Viele Grüße
      Britti

      Löschen
  2. Wow, sieht das klasse aus!
    Solche Tüten habe ich auch hier, aber bisher haben sie noch kaum Verwendung gefunden....!
    Verrätst du das Rezept - meine Vati und ich, wie lieben Lakritze! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte die Tüten auch schon eine Weile bei mir rumfliegen und dachte mir, dass ich doch endlich mal etwas damit machen könnte ;)

      Das Rezepet werde ich gerne in den nächsten Tagen auf meinem Blog veröffentlichen - offensichtlich gibt es hier viele Lakritz-Liebhaber ;)

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen
  3. Susanne Bentenrieder27. November 2014 um 21:26

    Hallo Jana,
    da bin ich mal gespannt was noch auf uns zu kommt ;) Deine Teeverpackung ist schon mal sehr schön und der Inhalt kling interessant :-) Ich kannte bisher nur Lakritzlikör
    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Susanne! Da Backen meine andere Leidenschaft ist, und sich das hervorrgend mit meinem Bastelhobby ergänzt, gibt es sicherlich noch einige "Geschenke aus der Küche" zu sehen ;)

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen