Donnerstag, 20. März 2014

Lebkuchenherzen

Da ich derzeit nicht ganz so viel zum Basteln für meinen Blog komme, wie ich es gerne hätte (ich stecke in den Vorbereitungen für den Frühlingsmarkt im Maximilianpark Hamm, auf dem ich im April ausstellen werde), habe ich mal ein älteres Projekt ausgebuddelt, das ich euch noch gar nicht gezeigt habe. Und zwar hatte mich eine liebe Kundin zu einem Workshop "gebucht" - für einen Junggesellinen-Abschied, bei dem es ein wenig bayerisch zugehen sollte. Als Gastgeschenke habe ich daher diese kleinen Küsschen-Verpackungen gewerkelt und mit einem Lebkuchenherz versehen. Naja, zumindest fast. Aber schokobrauner Farbkarton mit weißem Embossingpulver hat zumindest einen ähnlichen Effekt ;)



Und noch eine Nahaufnahme:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen