Samstag, 22. Februar 2014

Sie fliegen hoch!

Ich bin ein großer Schmetterlings-Fan, und doch mussten die beiden Schmetterlingstanzen eine Weile auf sich warten lassen, da es einfach viel zu viel gab (ähm, gibt *hüstel*), das auf meiner Wunschliste steht. Vor kurzem sind sie dann aber endlich bei mir eingezogen und ich habe als allererstes diese Karte gestaltet:


Damit das Ganze einen dreidimensionalen Touch bekommt, habe ich immer drei Schmetterlinge in der Mitte übereinander geklebt (zuvor habe ich die Flügel über mein Falzbein gezogen, damit sie geschwungen wirken). Der Hintergrund ist wieder mit dem Walzengriff und dem Hintergrundstempel "Hardwood" angefertigt. Ich habe euch ja gesagt, dass das süchtig macht ...

Kommentare:

  1. Hallo Jana,
    ich liebe Schmetterlinge. Leider muss ich auf meine Stanzen noch bis Ostern warten. Auch meine Wunschliste ist lang, so dass ich erstmal die Embosslits mit den Schmetterlingen genommen habe...
    Klasse Karte hast du gestaltet!
    Liebe Grüße und einen sonnigen Samstag
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mandy,

      mit den Embosslits nahm der Fable bei mir auch seinen Anfang - die geprägten Schmetterlinge finde ich nach wie vor sehr, sehr schön! Und Ostern ist ja bald ;)

      Ich freue mich sehr, dass dir die Karte gefällt!

      Viele Grüße
      Jana

      Löschen