Dienstag, 14. Januar 2014

SAB-Mini-Album

Heute habe ich mal keine Karte für euch, sondern ein schnell gemachtes Mini-Album, bei dem ich das wunderschöne Designerpapier aus der SAB genutzt habe. Statt einer Collage, nehme ich euch im Folgenden nach und nach mit "durch das Album", das allerdings noch leer ist und zusammen mit den Fotos, die ich dort einkleben werde, auch noch dekoriert wird. Doch schauen wir uns zunächst die Vorderseite an:


Das Album wird mit Mini-Magneten verschlossen, öffnet man es, schaut das Ganze so aus:


Ich habe darauf geachtet, dass die nun nebeneinander liegenden Seiten mit identischen Hauptfarben gestaltet sind, damit das Ganze harmonisch wirkt. Klappen wir eine weitere Seite auf:


Einer geht noch:


Bei Bedarf lässt sich das Album problemlos mit noch mehr Seiten gestalten, allerdings bietet die Rückseite auch noch reichlich Platz:


Wenn du auch einmal solch ein Minialbum - oder auch etwas ganz anderes - mit mir gestalten möchtest, kannst du gerne einen Workshop bei mir mitmachen. Die aktuell geplanten Termine findest du hier: Klick. Darüber hinaus biete ich auch Workshops zu Themen nach den Wünschen der Teilnehmer an. Schreib mir doch einfach eine eMail.

Kommentare:

  1. Hallo Jana,
    Dein Blog und Deine Werke sehen super toll aus! Ich bin über die "Ultimative Formel" auf Deinen Blog gestoßen und bin ganz begeistert - nicht nur von der Formel :)
    Nächste Woche gibt´s bei mir einen Workshop zum Thema EPB. Wenn ich meine Werke bei mir (www.stempelfix.blogspot.de) zeige, werde ich auf Deine Seite verlinken, damit das Nachbasteln nicht zur Qual wird :)
    Viele Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      ich danke dir ganz herzlich für deine lieben Worte und freue mich, dass dir mein Blog gefällt und natürlich darüber, dass du meine Berechnungshilfe verlinken möchtest. Dankeschön!

      Viel Spaß bei dem Workshop!!

      Liebe Grüße
      Jana

      Löschen