Samstag, 30. November 2013

Eine Kleinigkeit nett verpackt

Nun möchte ich euch aber auch mal wieder was Fröhliches zeigen. Wie wäre es mit einer kleinen, aber feinen Verpackung?


Ich liebe Petrol (insbesondere in Kombination mit Schiefergrau) und wenn es dann noch irgendwo ein wenig glitzert ... Was in der Schachtel drin ist? Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte, von daher:


Mal im ernst: Wenn man jemandem als kleines Dankeschön einfach drei Ferrero-Küsschen in die Hand drückt, sieht das verdammt albern aus. Aber in einer hübschen Verpackung macht das doch gleich was her, findet ihr nicht? Von daher habe ich meinen Mann in der Mittagspause losgeschickt, um Ferrero-Küsschen zu kaufen, damit ich mich anschließend hinsetzen und die genauen Maße für diese kleine Verpackung ausarbeiten konnte. Das nenne ich Teamwork ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen