Sonntag, 20. Oktober 2013

Geburtstagskalender

Zum Geburtstag habe ich von meinem lieben Mann eine Bind-it-all geschenkt bekommen (YEAH!) und habe auch schon vor einiger Zeit einen Geburtstagskalender gebastelt, den ich mit diesem wunderbaren Maschinchen gebunden habe. Die Drahtbindung ist nicht perfekt rund geworden, aber für meinen ersten Versuch bin ich zufrieden ;) 

Das Papier ist von Stampin' UP!, bei den meisten Stempeln handelt es sich allerdings um Magnolia-Stempe, die ich mit Aquarellfarbe koloriert habe. So sehen die einzelnen Kalenderblätter aus (diese habe ich selbst in Photoshop entworfen):


Hier und da sind noch Itty-Bitty-Stempel von Stampin' UP! zum Einsatz gekommen, hier noch ein Schleifchen, dort ein wenig Glitzer ... Und heute habe ich auch endlich die Geburtstagskinder eingetragen ;)

Kommentare:

  1. Jetzt lobe ich Dich auch mal auf Deinem Blog! ;)))
    Der Kalendar ist echt klasse geworden und die viele Arbeitszeit hat sich gelohnt.
    Man muss auch mal etwas sehr schönes für sich selber basteln.
    Der Kalender wird Dir noch viele Jahre Freude machen.
    Liebe Grüsse Sonny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonny,

    tausend Dank, ich freue mich ganz doll über deine lobenden Worte! *hüpf* Es ist tatsächlich so, dass ich so viel für andere bastle, da wurde es mal Zeit, dass ich was für mich selbst gestalte ;)

    Viele Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen